Frauenvolksbegehren – und eine Diskussion am 4.10.2018

Wir laden euch ganz herzlich ein zur Ausstellungs-Präsentation und Diskussion

„100 Jahre Frauenwahlrecht – Frauen und Politik“

Mit
Sonja Ablinger, ehemalige Nationalrats-Abgeordnete
Bettina Baláka, Autorin
Elfriede Hammerl, Publizistin, Mitinitiatorin des 1. Frauenvolksbegehrens
Tatjana Nikitsch, Ausstellungsmacherin
Sabine Schmitner, Historikerin

Moderation: Alexandra Wachter (PULS4), Astrid Zimmermann (Presseclub Concordia)

Am Donnerstag, dem 4. Oktober 2018, 19 Uhr

im Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien.

Übrigens – noch bis 8. Oktober läuft die Eintragungsfrist für das Frauenvolksbegehren. Bitte geht hin und unterschreibt!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.