Wählen gehen!

Heute vor 100 Jahren waren Frauen in Österreich nicht wahlberechtigt. Wir hatten keine Stimme. Konnten nicht mitentscheiden. Waren stumm. 1918 kam dann das allgemeine und gleiche Frauenwahlrecht, ab diesem Moment hatten wir Frauen das aktive und passive Wahlrecht.

Bis dahin war es ein langer und harter Kampf, denn die Partizipationsmöglichkeiten der Frauen wurden immer wieder den Interessen der Männer untergeordnet. Dieser Umstand ist bis heute vielfach gegeben. Dessen müssen wir uns bewusst sein. Deswegen: Geht heute wählen! Denn heute zählt jede Stimme. Unsere Stimme. Davon müssen wir Gebrauch machen.

Alexandra Wachter für den Vorstand

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.